Terraria: The Animated Series

Episode 1 der brandneuen Animationsserie „Terraria: The Animated Series“ ist raus. Für die Serie haben sich Jazwares mit Element Animation zusammengetan. Dies soll als kleine Vorschau auf die Terraria Spielzeuge, die noch dieses Jahr rauskommen sollen, dienen.

Man kann die Spielzeuge von Jazwares über Amazon bestellen, auch wenn Jazwares selbst keinen direkten Shop in Deutschland hat. Dafür übernimmt Amazon laut meinen Stichproben bei den meisten, wenn nicht gar allen der Produkte den Versand selbst.
Verkauft werden die Produkte aber zumeist über den Marketplace und somit nicht von Jazwares direkt. Mal sehen, ob sich daran mal was ändert. Man kann also davon ausgehen, dass die Terraria Spielzeugs dann auch hierzulande zumindest über Amazon erhältlich sein werden. Ob das gleich vom ersten Tag an möglich sein wird, wird sich noch zeigen müssen. Vermutlich werden die Marketplace-Händler erst später nachziehen und bevor der Versand auch davon durch Amazon erfolgt, wird der Versand wohl vorerst noch aus dem Ausland erfolgen, daher sollte man sich, wenns denn soweit ist, die Versender genau anschaun, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Ob es auch eine deutschsprachige Fassung von „Terraria: The Animated Series“ geben wird, bleibt abzuwarten. Bisher hat Element Animation noch nichts auf Deutsch rausgebracht, allerdings haben sie bisher auch noch nicht sowas, wie „Terraria: The Animated Series“ rausgebracht. Wir werden sehen.

Diskutiert darüber in unserem Forum.

Quelle: www.terrariaonline.com

Terraria 1.2.4.1 Changelog (Deutsch)

Hier mal der von mir ins Deutsche übersetzte Changelog zu Version 1.2.4.1:

  • Kürbiskommoden benötigen jetzt korrekterweise Kürbisse zur Herstellung.
  • ‚Spooky Wood‘-Kommoden (≈Spukholzkommoden) sind jetzt erhältlich.
  • Fehler behoben, bei dem Ebenholzuhren Holz statt Ebenholz benötigten.
  • Fehler behoben, wo der Sphirstab Silbererz statt Silberbarren benötigte.
  • Alle Beschwörungswaffen kosten jetzt 10 Mana zur Benutzung. Dadurch können Sie den ‚Mythical‘-Präfix erhalten.
  • Sämtliche Fishron-Waffen haben nun einen Verkaufspreis von 5 Goldmünzen. Das korrigiert die niedrigen Kosten fürs Umschmieden.
  • Ein Problem mit der Grammatik beim Flipper-Trank (≈Schwimmflossentrank) behoben.
  • Anglerquests werden nun auch bei anderen Spracheinstellungen angezeigt. Der Text ist immernoch auf Englisch, Übersetzungen sollen bald kommen.
  • Terraria 1.2.4.1 Changelog (Deutsch) weiterlesen

Terraria 1.2.4 Changelog (Deutsch)

Hier mal der von mir ins Deutsche übersetzte Changelog zu Version 1.2.4:

Features und Mechanismen:

  • Man kann jetzt Quests vom Angler NPC für coole Belohnungen annehmen. Die Belohnungen werden von Quest zu Quest immer besser.
  • Man kann jetzt Tiere als Angelköder benutzen.
  • Man kann jetzt mit dem neuen Minenkarren-System stylisch durch die Gegend fahren.
  • Strände fühlen sich nicht mehr so leer an.
  • Trüffelwürmer spawnen jetzt in Hardmode Pilz-Biomen. Sei achtsam, wenn du diesen Köder im Ozean verwendest.
  • Man kann jetzt Waffen und Werkzeuge am herstellbaren Waffenhalter plazieren. (Dank an Goryo für diesen Vorschlag!)
  • Smarten Cursor eingebaut. Dieser kann mit STRG an und aus gestellt werden und hat eine Interface-Option. Der Smart Cursor macht das Graben, Hacken, Plazieren und Demontieren viel schneller und einfacher.
  • Man kann jetzt Steinbuchstaben und -Ziffern an einer schweren Werkbank herstellen.
  • Terraria 1.2.4 Changelog (Deutsch) weiterlesen

TerrariBlah.de

Moin, moin und herzlich Willkommen zu TerrariBlah.de.

Jaah, was machen wir heu… ääh, quatsch. Was ich sagen will: Worum gehts denn hier überhaupt? Nunja, zum Einen finde ich, dass es mit deutschen Terraria-Fanseiten noch etwas dürftig gesät ist. Zumindest kommt es mir so vor. Genauso ist es mit Foren. Gerade, als ich anfing die Changelogs zu Terraria 1.2.4 und 1.2.4.1 zu veröffentlichen, musste ich feststellen, dass in den Foren, wo ich die veröffentlichte, nicht grade der Bär tobte. Auch mein Vorschlag, doch mal eine Webseite mit (übersetzen) News und nützlichen Beiträgen zu Terraria zu erstellen und dort aufs Forum zu verlinken wurde nicht grade begeistert angenommen, frei nach dem Motto „gibt doch schon so viele Foren/Seiten, da lohnt nicht noch eine“.

Außerdem möchte ich mal Umfragen zu meinem Terraria LP machen oder über ein Forum Fragen beantworten, wie man dieses und jenes bekommt, statt dies immer wieder in den Kommentaren schreiben zu müssen, die dann ja leicht mal untergehen bei mittlerweile über 300 Folgen. Natürlich will ich das nicht alleine machen, sondern auch die Community und damit mein ich nicht nur meine Abonnenten, sondern auch andere Terraria-Fans dazu animieren, zu helfen und Beiträge zu verfassen, offizielle Ankündigungen zu übersetzen usw.
Mancheiner möchte vielleicht auch seine Fanarts oder sein eigenes Terraria LP präsentieren oder braucht dafür ein Forum, worüber er Fragen an die Community stellen kann.
Evtl. installiere ich auch mal ein Mediawiki hier, damit es zusätzlich noch eine Alternative zum deutschsprachigen Wiki auf Wikia gibt.

Allgemein hoffe ich natürlich auf rege Beteiligung der Community, um diese Seite mit Inhalten zu füllen, da ich nicht möchte, dass mein LP durch die Arbeit an der Seite zu kurz kommt. Als Design belasse ich es erst mal beim Standard. Ich wollte halt überhaupt eine Seite samt Domain und Forum an den Start bringen, bevor ich noch ewig daran plane und letztendlich nichts passiert.
Lieber jetzt anfangen und klein als ewig später und größer, wenn es dann schon eigentlich zu spät ist.

So, nun aber genug über die Seite. Zum Forum geht es übrigens über den Link ‚Zum Forum‚ in der Navigation.

Viel Spaß